COCO GLOSS Haaröl für jeden Haartyp

Coco Gloss Haaröl

Pflegeprodukte mit Silikon lassen die Haare geschmeidig fallen, doch mit der Zeit trocknen silikonhaltige Produkte das Haar von innen heraus. No need. Seit ein paar Jahren benutze ich bis auf Shampoo und Haarkur keine zusätzlichen Pflegeprodukte für die Haare. Ich hab das ein oder andere von Naturkosmetik aus der Drogerie an Spitzenpflege ausprobiert. Ergebnis: entweder mega fettige Haarsträhnen, kein Effekt oder Haare fühlten sich danach wie Watte an.

Kleiner Exkurs: Naturkosmetik ist nicht gleich Natur. Viele Produkte enthalten dennoch zu stark reinigende Tenside oder zu viel Alkohol. Beides kann austrocknend wirken oder sogar die Talgproduktion anregen, vor allem wenn die Inhaltsstoffe direkt ganz vorne in der Zutatenliste mit dabei sind. Ob es nun der Bio Alk ist oder nicht, er wirkt reizend auf die Haut. In Naturkosmetik sind zwar keine künstlichen Duftstoffel erlaubt, aber auch natürliche Duftstoffe (z.B. Geraniol, Citronellol, Linalool) können zu Hautirritationen führen.

Meine Haarspitzen sind von Natur aus schnell trocken. Sobald es draußen ein bisschen feucht wird werden meine Haare zusätzlich noch ganz wuschig. Personen mit einer Naturwelle- locken kennen das Problem. Diesmal entschied ich mich für ein teureres Pflegeprodukt. Bei meiner Recherche bin ich auf das COCO GLOSS Hair Serum von Lovely Day Botanicals gestoßen.

 

Folgendes verspricht das Haaröl

„Wir haben ein leichtes Haaröl entwickelt für alle diejenigen, die den Absprung von silikonhaltiger Pflege noch nicht ganz geschafft haben, oder noch skeptisch sind. Die pflegenden Eigenschaften von Kokosöl sind schon lange bekannt, wir haben ein Ester der Kokosnuss – Coco Caprylate – als silikonfreie, nicht fettende Basis für unser Haaröl benutzt , in Kombination mit Camelienöl haben wir ein Öl kreiert was man wohl am ehesten als „pflanzliches Sillikonöl“ bezeichnen könnte. Es macht Längen und Spitzen deutlich geschmeidiger und flexibel, nährt, spendet Feuchtigkeit und wirkt so Haarbruch und Spliss entgegen.“

 

Meine Erfahrungen damit

Versprechen wurden erfüllt. Ich liebe es. Das Öl ist sehr ergiebig. Man braucht nur zwei Tropfen und die Haare fühlen sich danach tatsächlich so an als hätte man ein silikonhaltiges Produkt benutzt. Ich verreibe das Öl in den Handflächen und verteile es anschließend auf den trockenen Haaren. Sie glänzen danach sehr schön ohne fettig auszusehen. Ich wasche meine Haare nur zweimal die Woche und dieser Glanz-Effekt hält bei mir bis zu nächsten Haarwäsche an. Vor allem: kein Frizz! Auch der Duft ist sehr angenehm. Im Laufe des Tages erfreut er mich manchmal ganz unerwartet.
Natürlich darf man keine Wunder erwarten, aber bis jetzt ist es das beste Pflegeprodukt für Haarspitzen was ich getestet habe. Öle liegen oft schwer in den Haaren, aber dieses Öl ist selbst für feine Haare geeignet. Es ist quasi die pflanzliche Alternative zu Silikonen. Es ist definitiv ein Nachkaufprodukt. Für die Wirkung zwar nicht wichtig, aber das Design lässt meine Augen freudestrahlend erquicken.

Was sind deine liebsten Pflegeprodukte, die du empfehlen kannst? Lass es mich gerne wissen 🙂

 

P.S.: Das Produkt wurde nicht gesponsert.

 

Kommentare (2)

  1. Vivien

    Wo hast du das denn gekauft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.