Mythos-Montag: Mikrowellen sind ungesund

Mikrowellen sind ungesund

Immer wieder höre ich, dass Mikrowellen der Teufel höchstpersönlich sind. Schauen wir uns mal an, ob da was dran ist.

In Bezug auf Nährstoffverlust bei Gemüse ist folgende Methode die schlechteste: Kochen! An zweiter Stelle das Dampfgaren. Bei beiden Methoden gehen ein Teil der Nährstoffe ins Wasser.

Was ist die schonendste Methode, um Gemüse zu garen wo am wenigsten Nährstoffe verloren gehen? Tadaaa: die Mikrowelle!

Studien dazu findest du hier: Best Cooking Method

Beim Kochen oder Dampfgaren gehen ein Teil der Mineralstoffe ins Wasser. Weiterhin wird beim Garen in der Mikrowelle eine kürzere Zeit und weniger Hitze benötigt. Das wiedrrum ist vorteilhaft für den Erhalt der Mineralstoffe.

Mikrowellen haben nicht die gleiche Wirkung wie Darth Vaders Lichtschwert. Sie tun genau das gleiche wie andere Garmethoden. Sie erhitzen Dinge. In der Mikrowelle werden Nährstoffe genau so wie bei anderen Garmethoden erhalten, aufgeschlossen oder zerstört. In einigen Fällen garen sie sogar schonender.

In der Mikrowelle solltest du nur Glasgeschirr verwenden, da Plastik durch das Erhitzen seine Vielfalt an Xenoöstrogenen und Co. ins Essen abgibt. Während des Garvorgangs keine Körperteile in die Mikrowelle legen. Die Tür der Mikrowelle schließen. Sie sorgt für genügend Schutz, um alle abgrundtief bösen Strahlen vor dir abzuschirmen.

Ich bin technisch nicht versiert, deswegen Folgendes auf meine Art erklärt. Mikrowellen haben weder etwas mit Röntgenstrahlung am Hut, noch mit Gammastrahlung. Mikrowellen sind elektromagnetische Wellen.
Mikrowellen-Strahlung liegt bei 2,45-Gigahertz, bei Handys von früher bei bis zu 1,8 und beim aktuellen LTE-Netz bei bis zu 2,6

Dein Smartphone ist somit eine wandelnde Mikrowelle und darf sogar tagtäglich deinen Körper berühren. Ich denke damit ist nun endgültig klar, dass wir die Mikrowelle lieben sollten.

Tipp: Kartoffeln in der Mikrowelle gegart schmecken fast wie Ofenkartoffel. Kartoffeln auf die Hälfte schneiden und bei 700 Watt 6-8 Minuten garen. Je nachdem wie viele Kartoffeln du garst, kann es die Garzeit auch auf bis zu 15 Minuten verlängern.

 

Kommentare (2)

  1. Hach, und ich hatte schon beim Titel Panik, dass meine Mikrowelle „böse“ ist. Na dann, kann ich ja weiterhin meine Körnerkissen darin aufwärmen…lach. Liebe Grüße, britti

    • Körnerkissen ohne Mikrowelle wäre fatal 😀
      Ich liebe meine Mikrowelle und will sie nicht missen <3
      Liebe Grüße
      Ju

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere