Mit Sicherheit hast du schon viele aluminiumfreie Deos erfolglos getestet. Nach ein paar Stunden fängt man an zu müffeln. Es gibt zwar ein paar Deos ohne Aluminium, welche die Geruchsbildung hemmen, allerdings sind diese meiner Erfahrung nach nur so lala. Entweder brennen sie, weil viel Alkohol enthalten ist oder, viel schlimmer noch, der penetrante Geruch. Dabei kannst du ein wirkungsvolles Deo ganz einfach selber machen.

Das Rezept ist einfach, schnell und preiswert in der Herstellung. Die Zutaten findest du in jedem Supermarkt und in Apotheken.

Für das Rezept kannst du einen alten Deoroller verwenden, den du vorher auswäschst. Alternativ gibt es leere Deo-Roller* zu kaufen.

 

Zutaten:

  • 100 ml destilliertes Wasser
  • 1–1,5 TL Speisestärke
  • 2 TL Natron
  • 1 TL Zinkoxid* (in Apotheken oder online erhältlich)
  • 1 TL Kokosöl (optional)
  • 1 leere Deo-Roller*

Zinkoxid kann optional weggelassen werden. Allerdings ist es ist meine Geheimwaffe, um die Wirkung des Deos nochmals zu erhöhen. Es wirkt antibakteriell.

 

Zubereitung:

  1. Das destillierte Wasser, die Speisestärke, das Zinkoxid und optional das Kokosöl in einen Topf geben und gut mit einem Schneebesen verrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind
  2. Die Mischung bei ständigem Rühren aufkochen lassen bis eine gelige Konsistenz entsteht. Wenn nötig, noch ein wenig Stärke hinzufügen. Meistens reicht 1 TL jedoch aus, da die Mischung im abgekühlten Zustand nochmals fester wird
  3. Das Ganze abkühlen lassen bis es nur noch warm ist und anschließend das Natron mit dem Schneebesen unterrühren
  4. Das Deo kann nun in das Glas gefüllt werden

Die Menge passt nicht komplett in einen Deoroller, deswegen teile ich sie auf zwei auf. 300 ml passen genau in 4 Deoroller. Theoretisch müsste man also für genau einen Deoroller 75 ml destilliertes Wasser nehmen, 0,75-1,125 TL Speisestärke, 1,25 TL Natron und 0,75 TL Zinkoxid.

 

Haltbarkeit

Das Deo hält sich ein paar Monate. Aus diesem Grund ist es ratsam nicht mehrere Portionen vorzukochen, sondern nur bei Bedarf.

PS: Alternative hierzu ist die selbstgemachte Deo Creme. Ein gutes Rezept findest du bei Wundermittel Natron. Die Wirkung ist ebenfalls einwandfrei, aber es ist nicht jedermanns Sache das Deo mit dem Finger aufzutragen.

About Ju

Satt sein ohne Portionskontrolle, will das nicht jeder? Das war bis vor ein paar Jahren unmöglich für mich ohne zuzunehmen. Anfang 2014 entdeckte ich die pflanzliche Ernährung. Ich wurde über Nacht satt, war meinen Heißhunger los und Jojo-Diäten gehörten der Vergangenheit an.

Newsletter

Social Media

IMPRESSUM     KONTAKT     DATENSCHUTZ     ARCHIV     ABOUT